Franz Rembold – Soziale Engagement

Zusammen mit seinem Geschäftspartner Oliver Hirt hat Franz Rembold den Verein S.O.S Leipzig ins Leben gerufen.  Neben seiner Funktion als
Vorstandsmitglied unterstützt Franz Rembold zusammen mit seinem Partner den Verein mit Spenden.

In den vergangenen Jahren wurden von Franz Rembold und Oliver Hirt mehrere Golf-Charity-Veranstaltungen durchgeführt, bei denen in der Summe mehr als € 100.000,- gesammelt wurden. Da diese Veranstaltung zur Zeit nicht durchgeführt werden, unterstützen sie den Verein mit jährlichen Zahlungen (Spenden ) im fünfstelligen Bereich.

Der Verein S.O.S. Leipzig e.V. unterstützt Menschen in Not. Schnell und unbürokratisch werden Menschen in aktuter Not und schweren Lebenszeiten unterstützt. Der Verein hilft in beratender Funktion und unterstützt finanziell, wo tatsächlich dringende Hilfe gebraucht wird. Leider werden öffentliche Finanzmittel immer knapper wodurch das  soziales System an Leistungsgrenzen gerät.

Der Verein arbeitet mit folgenden Institutionen zusammen:

  • Jugendamt und Allgemeiner Sozialdienst der Stadt Leipzig
  • Elternhilfe krebskranker Kinder e.V.
  • Universitätskinderklinik Leipzig
  • Wege e.V.
  • Kinderheim Machern
  • Heinrich-Pestalozzi-Schule
  • Bärenherz e.V.

Nähere Infos zum Verein unter www.sos-leipzig.de.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

HTML-Tags sind nicht erlaubt.